Hochseilgarten

Hochseilgarten für Teamevents

Zur Infrastruktur der Sportbahnen gehört auch der Hochseilgarten.

Hoch über dem Walensee
überqueren Sie verschiedene Seilbrücken, begehen wackelige Bügelstege und balancieren einen Baumstamm. Und das alles in 12 – 18 Metern Höhe mit Hochspannung im Bauch! Zum Abschluss sausen Sie auf der 125 Meter langen Seilbahn durch die Luft (Flying Fox) zurück auf den festen Boden, wo Sie sicher landen. Fast wie fliegen, nur schöner.

Sprung ins Glück
Noch nicht genug? Dann nehmen Sie doch noch den "Spechtbaum" unter die Füsse. Zum Klettern werden zwar die Arme ebenso gebraucht, wie es auch gewisse Körperspannung und Kraft erfordert, bevor Sie sich auf der suppentellergrossen Fläche aufrichten können. Dann ist es geschafft. Spingen Sie nun aus 13 Metern Höhe in die Tiefe resp. ins Seil, wo Ihr Sturz sanft aufgefangen wird. Cool, oder? Jedenfalls ein eindrückliches Erlebnis, dass Ihnen in bester Erinnerung bleiben wird
Hier gehts zu den Details


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken